Herbst – Kombi, die Erste

stern kombi

Eigentlich habe ich im Sommer noch gar keine Lust, über den Herbst nachzudenken. Wenn es heiß ist und man sich am liebsten im und um den Pool herum aufhält, dann reichen meine Gedanken allermeistens an süße Sommerkombis aus Tanktop und Shorts. In diesem Jahr geht mir das besonders so. Schließlich war der Winter eine gefühlte Ewigkeit zu Gast und der Sommer hat es ja heuer auch in sich.

Nichts desto Trotz, die Zeit läuft und auch der Herbst rückt in großen Schritten näher. Für den Freund unseres Mr M musste also schon mal eine Kombi in Produktion gehen.

stern5

Der Sweat „Skulls“ in khaki passt ja farblich absolut super zum Herbst. Ich hatte ihn von der Stofftankstelle, aktuell ist er da aber leider ausverkauft. Um das ganze farblich etwas abzusetzen, haben wir uns noch für schwarzen Sweat, ebenfalls von der Tanke, entschieden. Ansonsten hatte mir der junge Mann so ziemlich freie Hand gelassen.

stern1

Das Oberteil ist, mal wieder, ein Tomboy  in 134/140. Jaja, die Kinder werden echt groß!

stern2

Diesmal mussten auch Ärmel-Patches mit drauf, das lockert das harte schwarz ein wenig auf. (Um ehrlich zu sein, finde ich schwarz für Kinder nicht so dolle, aber ein bisschen davon ist ok…)

stern3

Und ein Stern im Kreis, der geht doch immer.

stern4

Die Hose ist eine Jogging Rockers von Mamahoch2 in Größe 140 mit aufgesetzen Taschen. Ich war wirklich erstaunt, wieviel Stoff man für diese Größen schon braucht. Aber es macht mich echt glücklich, auch für die „Großen“ noch nähen zu dürfen.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen schönen „Noch-Sommer“-Dienstag,

Kathi

 

verlinkt bei Sternenliebe Linkparty, Handmade on Tuesday, Creadienstag Für Söhne und KerleKiddikram und Made4Boys

 

Krabbelkäfer all-over

Ich liebe es ja, draußen zu sein… Meine Kinder auch und die lieben auch alles, was so kräucht und fläucht.

Und nachdem Mr M ein T-Shirt mit vielen Käfern drauf zu klein geworden war, musste Ersatz her.

käfer1käfer2käfer3

Der Schnitt ist – mal wieder, wer hätte es gedacht – Autumn Rockers von Mamahoch2. Der passt eben einfach, da brauche ich nicht viel messen oder verändern, der passt.

Das helle Blau und das Grau der Ärmel harmonieren super miteinander, aber Mr M wollte noch etwas knalliges. Ich war für einen roten Halsausschnitt, er nicht. Nach einigem Hin und Her konnten wir uns auf Neongelb einigen und ich muss sagen, mir gefällt es super.

käfer4

Dieses Shirt liegt selten im Schrank und kommt ziemlich oft zum Einsatz!

Puh, wieder mal den Geschmack getroffen… Mittlerweile ist das nicht immer so einfach. Ist das bei euch auch so? Lasst ihr eure Kids auch mitentscheiden, sei es bei der Stoff- oder bei der Schnittmusterwahl?

Lasst es euch gutgehen,

Eure Kathi

käfer5

verlinkt bei Handmade on Tuesday, Creadienstag Für Söhne und KerleKiddikram und Made4Boys

Im Test: Splash Toys – Bunch O Ballons 100 Wasserbomben

Juhuu, es ist wieder soweit: draußen ist es mittlerweile so warm, dass wir uns wieder mit Wasserbomben bewerfen können, hach, was ist das immer für ein Spaß!  Und was ist eine ordentlich Gartenparty ohne Wasser?!

Wenn nur nicht dieses lästige Auffüllen wäre… Es dauert immer so unglaublich lang, bis man eine vernünftige Anzahl an Wasserbomben gefüllt hat und dann sind sie so schnell wieder leer.

Wie gut, dass  Teddy Toys uns die Bunch O Ballons zum Testen geschickt hat. Damit lassen sich nämlich 100 Wasserbomben in Sekundenschnelle füllen und verschließen, da rutscht auch keine versehentlich mehr aus der Hand und zerplatzt schon vorher. Nein, diese „Bunch O Ballons“ sind irgendwie der Sommerhit schlechthin!

bomb1bomb2

Einfach nur noch an den Wasseranschluss anschließen, es geht auch der Gartenschlauch. Auffüllen, in einen Eimer oder ein anderes geeignetes Gefäß (wir hatten in diesem Fall eine Schubkarre, denn der Weg in den Garten wäre für zwei volle Eimer etwas lang geworden) füllen und der Wasserspaß kann beginnen.

bomb3.JPG

Es klingt simpel und das ist es im Grunde genommen auch. Aaaber: ich hätte ehrlich gesagt ein wenig mehr erwartet. Alles in allem sind die Wasserbomben wirklich schnell fertig und die Kinder haben einen Heidenspaß. Allerdings sind schon beim Füllen einige „abgefallen“ und zerplatzt (das haben die Kinder ja nicht mitbekommen) oder manche blieben einfach leer.

bomb.JPG

Jedoch finde ich die Idee dieser „Bunch O Ballons“ super, da es wirklich viel Zeit erspart und die Kinder ja absolut auf ihre Kosten kommen.

Mit 9,99€ ist der Preis immernoch ok und jede Wasserschlacht gerechtfertigt.

bomb4.JPG

Habt Spaß im Freien!

Kathi

 

Ein lässiger RUMS Tag

Es sind ja bekanntlich noch Ferien bei uns und das ist einfach herrlich. Denn auch wenn die Kids besonders jetzt gerne früh aufstehen, so kann ich den Morgen aber immerhin noch etwas ruhiger angehen lassen.

Lässig eben. Und da passt ein Comfort Rockers von Mamahoch2 perfekt. Da kneift nix, es sitzt genau richtig für einen entspannten Tag.

rums1rums2rums3

Nun noch ab damit zu RUMS und den Ferientag weiter genießen.

Lasst es euch gut gehen,

Kathi

rums5

Eine Reise ist sooo schön!

Leider geht jeder Urlaub mal vorbei und auch bei uns ist fast wieder der Alltag eingekehrt. Aber nur fast, denn wir haben noch ein paar Wochen Ferien, die wir aber nun auch in vollen Zügen genießen wollen.

Unser kleiner Mr N war unglaublich begeistert, von seinem Köfferchen, welches er auch so richtig hinter sich her ziehen konnte, wie die Großen eben.

Natürlich musste das auch fototechnisch festgehalten werden und einen kleinen Eindruck bekommt ihr nun davon. Eigentlich wollte ich ja das T-Shirt zeigen… sozusagen ganz nebenbei.:)

elef1elef2

Geworden ist es, wie sooo oft schon, ein Tomboy von Farbenmix in Größe 98/104. Dieser Schnitt gehört bei uns zur Standart Ausstattung und da er so schnell genäht ist, ist er für Zwischendurch oder für die Resteverwertung immer perfekt geeignet. Denn eigentlich waren die Elefantenbabies ja für dieses Projekt gewesen. Aber ein kleiner Rest blieb eben dann doch wieder übrig. Und da ich ja sowas in Zukunft schneller verarbeiten möchte… hüstel… gab es eben noch ein Urlaubsshirt.

Hinten hatte der hellgraue Jersey-Rest nicht mehr ganz gereicht und ich habe mal wieder ein bisschen gestückelt, wie ich das hier auch schon gemacht habe.

elef3elef4

Habt einen tollen Sommerdienstag!

Eure Kathi

elef5

verlinkt bei verlinkt bei Handmade on Tuesday, Creadienstag Für Söhne und KerleKiddikram und Made4Boys

Einen RUMS Rock bitte

Manchmal braucht es nicht viel, um etwas schönes zu zaubern. Manchmal reichen auch schon knapp 40cm… Und ein bisschen schwarzes Bündchen.

Denn: ein Ballonrock geht immer! Egal ob jetzt im Sommer oder im Herbst oder Winter mit Leggings drunter: fix genäht und schön!

rums1rums2rums3rums4

So, ab damit zu RUMS und da noch eben geschaut, was es noch so tolles gibt!

Habt noch einen tollen Donnerstag!

Kathi

rums5

 

Das erste Mal 12 von 12

Wir sind doch einfach von viel zu viel Negativem umgeben. Den ganzen Tag und wenn das mal nicht so ist, dann sind wir am meckern, jammern oder einfach unzufrieden. Das ist eigentlich sehr schade, denn schaut man mal genauer hin, gibt es doch wirklich vieles, was so schön ist und für das es sich lohnt, einen zweiten Blick zu riskieren.

Ich gestehe, im Moment fällt mir das nicht besonders leicht: ein Zweieinhalbjähriger, der ständig und zu den unpassendsten Gelegenheiten seine Wutausbrüche hat… Junge, das ist anstrengender als so manch ein 40 Stunden Job.

Aber genau deshalb! Deshalb ist es mir so wichtig, meine Oasen zu schaffen und mich daran zu erfreuen, denn wenn ich ehrlich bin: ein Lächeln und ein Kichern vom Kleinen, ein paar stolz strahlende Augen vom Großen und ein müder aber zufriedener Mann… Was braucht es mehr?!

Also dann geht es hier mal los mit meinen 12 von 12:

12.1

Mein Moment: die erste Tasse Kaffee am Morgen… ich liebe es!

12.2

Nochmal schnell ab auf die Couch und mit dem Kleinen kuscheln, bevor alle anderen aufwachen. Unbezahlbar!

12.3

Ich liebe diese riesigen Buddha – Statuen, sie sind einfach faszinierend und Ballerinas auch. Eigentlich war diese Konstellation nicht beabsichtigt, aber vielleicht daher umso schöner.

12.4

Nachdem der halbe Haushalt zur Arbeit und Schule gegangen ist, bekam der Kleine sein Lieblingsbuch vorgelesen. Es war damals auch das Lieblingsbuch vom Großen und den Text kann ich mittlerweile (fast) auswendig.

12.5

Dann kam eine liebe Freundin, die seit neuestem Putzparties macht und brachte mir mein neues „Wundermittel“. Ich bin gespannt!

12.6

Meine Rosen! Trotz diverser Krankheiten… ich liebe sie!

12.7

Eine Handseife mit Buttermilch. Absolut genialer Duft! Händewaschen macht Spaß!

12.8

Mein gutes Buch. Seeeehr spannend!

12.9

Das Ice Age Stickeralbum: einfach so haben unsere Jungs das von den Nachbarn geschenkt bekommen. Toll!

12.10

Unsere Katzen, weil sie einfach ein Teil unserer Familie sind. Jede hat ihren eigenen Charakter, der den der Kinder perfekt spiegelt.

12.11

Es hat tatsächlich geregnet und anschließend kam die Sonne wieder heraus. Das hatten wir in letzter Zeit so selten, dass es einfach besonders ist.

12.12

Und schlußendlich: ein ruhiger und entspannter Abend.

Bei Caro von Draußen nur Kännchen gibt es noch eine ganze lange Liste von tollen 12 von 12s.

Macht es euch schön,

Kathi