Oma mit 32?!

Unser Kleiner ist Papa geworden, Puppenpapa. Von Nina. Dem kleinen Goldschatz.

puppe1

Ich gebe zu, ich war anfangs ein bisschen kritisch. Normalerweise spielt er ja mehr mit Autos und ist überhaupt eher so ein jungenhafter Junge (haut auch mal drauf, wenn es nicht so geht und so). Aber Nina hat seine sensible Seite geweckt und ihn im Sturm erobert.

puppe2

Wenn sie lacht oder „Papa“ ruft, ist er ganz verzückt und trägt sie so richtig babylike herum. Aber wehe sie weint. Dann wird alles und jeder erstmal zur Seite geschoben, schließlich muss Papa erstmal das Baby trösten.

puppe6

Das geht nun schon seit einigen Tagen so. Und Nina scheint ihren Reiz nicht zu verlieren. Allerdings ist unser Kleiner ein wenig ungeduldig, wenn es um das Thema „Laufen lernen“ geht. Nina kann es eben noch nicht und auch mit dem Üben klappt es noch nicht stolperfrei.

puppe5

Mein Fazit:

Ein absolut süßes Püppchen: handlich genug für kleinere Kinder und ein kuschlig weicher Körper, aus dem man das „Stimmchen“ bei Bedarf entfernen kann. So kann kind das Baby mit ins Bett nehmen ohne, dass der Schlaf gestört wird.

Auf der Homepage der Lissi-Puppen findet ihr noch weitere Informationen. Klickt einfach HIER

Für nur 11,99€ bei Teddy Toys istdie Lissi Puppe Nina ein richtiges Schnäppchen. Schlagt schnell zu und macht es euch hübsch,

Eure „Oma“ – Kathi

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s