Die Couch am Henkel

*dieser Beitrag enthält Werbung (eigentl nur ein Link... aber ihr wisst ja.)* Ursprünglich habe ich angefangen zu bloggen, um meine genähten Werke zu zeigen, sie zu verlinken usw. Es ist schon eine ganze Weile her, seitdem ich das letzte Mal ein "Stoffprojekt" von mir gebloggt habe. Obwohl ich weniger nähe, als noch vor zwei Jahren, … Die Couch am Henkel weiterlesen

Charlie Bag für Ostern

Nun ist es ja nicht mehr lang und das fröhliche Suchen geht los. Hoffentlich hält das Wetter auch, schließlich haben wir große Pläne und wollen mindestens einen Charlie Bag füllen, hehe. Zumindest das tolle Wetter vom letzten Wochenende habe ich genutzt, um mir morgens noch fix eine neue Charlie Bag zu nähen und sie dann … Charlie Bag für Ostern weiterlesen

Charlie Bag im Frühling

Ach, endlich kommt die Sonne wieder ein bisschen öfter hinter den Wolken hervor. Das gibt neue Energie und neue Ideen. Allerdings gibt es immer wieder alte Klassiker, die nur eines neuen Stoffes bedürfen: Die CHARLIE BAG: Den witzigen Stoff habe ich im Januar in Frankreich im Möbelschweden gefunden und mich sofort verliebt. Mittlerweile bekommt man … Charlie Bag im Frühling weiterlesen

Charlie geht immer wieder

Dass ich Charlie Bags liebe ist ja nun mittlerweile nichts Neues mehr. Aber eine neue musste mal wieder her. Wie praktisch, dass der Liebste eine mit Loch aussortiert hatte. In so einem tollen BLAU: Das leuchtet so richtig. Denn auch wenn die Fotos bei Sonnenschein entstanden sind, mag ich besonders jetzt, wo es draußen eben … Charlie geht immer wieder weiterlesen

In Love with Charlie

Es hat mich mal wieder gepackt. Das Taschenfieber. Diesmal so richtig. Hier hatte ich euch ja meine erste Charlie Bag bereits gezeigt und dass das nicht die einzige bleiben würde, das war ja irgendwie klar. Aber hey, Frau braucht schließlich auch, der Stimmung entsprechend, eine ganze Menge Taschen und Täschen. Diesmal musste es ein wenig … In Love with Charlie weiterlesen

My first Charlie Bag

Müllvermeidung, dieses Thema betrifft uns alle. Spätestens wenn wir beim Einkaufen gefragt werden, ob wir eine Tüte für ein paar Cent dazu haben möchten. Mich stört das sehr. Also, immer diese Fragerei. Und überhaupt, warum musste es überhaupt soweit kommen, dass wir uns darüber Gedanken machen müssen, wie wir weniger Müll produzieren oder noch besser, … My first Charlie Bag weiterlesen